Flexibilität und Unabhängigkeit für Ihre Videokonferenzen.
Sichere Videokonferenzen für alle, die digital souverän bleiben wollen.
02.11.2023

OpenTalk strebt CC-EAL4-Zertifizierung an

  • OpenTalk durchläuft die EAL4-Zertifizierung nach ISO 15408 (Common Criteria) des BSI für den OpenTalk Secure Server

 

Berlin, 02. November 2023 – OpenTalk, der Berliner Anbieter für sichere Videokonferenzen, hat den Zertifizierungsprozess nach CC-EAL4 des BSI (Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik) begonnen. Damit absolviert OpenTalk ab sofort ein anspruchsvolles Evaluierungsverfahren, dass die Zuverlässigkeit und Sicherheit des OpenTalk Secure Servers bestätigen soll. OpenTalk empfiehlt sich damit erneut als digital souveräne Videokonferenz für den Einsatz in sicherheitssensiblen Bereichen für Unternehmen oder die öffentlich-rechtliche Hand.
 

Der Zertifizierung nach CC-EAL (Common Criteria Evaluation Assurance Level) definiert nach ISO 15408 klare Anforderungen an eine IT-Sicherheitsprüfung. Je höher die EAL-Stufe, desto umfassender sind die Anforderungen an den Prüfumfang, die Prüftiefe und die Prüfmethoden. Eine CC-EAL4 ist dabei bereits außerordentlich anspruchsvoll und tiefgehend.

Für die nun eingeleitete EAL4-Zertifizierung des OpenTalk Secure Servers wird ein unabhängiges Prüflabor nicht nur den Sourcecode, sondern auch die Entwicklungsumgebung des OpenTalk Secure Servers auf Herz und Nieren auf mögliche Schwachstellen hin analysieren. Das garantiert am Ende die Vertrauenswürdigkeit und die hohe Qualität des Quellcodes und der Sicherheitsfunktionen für den Einsatz in sensiblen Bereichen.

„Mit einer CC-EAL4-Zertifzierung wäre der OpenTalk Secure Server die einzige Open Source-Videokonferenz auf einem derart hohen Sicherheitsniveau. Das bedeutet überprüfte Sicherheit ‚Made in Germany‘ für eine vertrauensvolle und geschützte Kommunikation von Unternehmen und Behörden. US-Cloudanbieter mit geschlossenem Quellcode und ohne CC-EAL4 können das nicht bieten“, sagt Peer Heinlein, Gründer und Geschäftsführer von OpenTalk.
 

DSGVO-konforme und sichere Videokonferenzen mit OpenTalk

OpenTalk ist eine von Grund auf neu konzipierte und entwickelte Lösung für vertrauliche Videokonferenzen mit einem besonderen Fokus auf höchste Anforderungen an Sicherheit und DSGVO-konformen Datenschutz. Der nun begonnene Zertifizierungsprozess unterstreicht diesen Anspruch und wurde bislang so von keiner anderen freien Lösung angegangen. Dank hoher Skalierbarkeit und Performance sind auch Konferenzen mit mehreren Hundert Teilnehmern möglich. Mit seiner modernen containerbasierten IT-Architektur und strikter Datentrennung ist OpenTalk insbesondere für den Einsatz in Politik und Verwaltung, Universitäten und Schulen sowie Unternehmen geeignet.
 

OpenTalk auf der Smart Country Convention

Gerade für die öffentliche Hand bedeuten sichere Videokonferenzen große Fortschritte bei der digitalen Transformation. Deshalb ist OpenTalk auch als Aussteller auf der diesjährigen Smart Country Convention vertreten, die vom 07. bis zum 09. November in Berlin stattfindet. Am Stand 210 wird OpenTalk live vorgeführt, darüber hinaus stehen die OpenTalk-Experten für Gespräche und Erfahrungsaustausch bereit.

 

Über OpenTalk

OpenTalk ist die sichere, deutsche Videokonferenzlösung für alle, die Wert auf Produktivität, Datenschutz und digitale Souveränität legen und bietet eine echte europäische Alternative zu etablierten amerikanischen Plattformen. Dabei kann OpenTalk sowohl im eigenen Rechenzentrum betrieben werden (On-Premise) als auch unkompliziert als sofort nutzbarer und DSGVO-konformer Cloud-Service bezogen werden (SaaS). OpenTalk richtet sich an öffentliche Institutionen, den Bildungsbereich, Provider und Unternehmen jeder Größe, die eine vertrauliche, effektive und skalierbare Videokonferenzlösung wünschen.

OpenTalk wurde von der Berliner Heinlein Gruppe von Grund auf neu entwickelt – mit 30 Jahren Erfahrung in der Konzeption und dem Betrieb sicherer elektronischer Kommunikation. Zur Heinlein Gruppe gehören die Linux- und Open Source-Spezialisten von Heinlein Support sowie der sichere E-Mail-Anbieter mailbox.org.

Erfahren Sie mehr unter https://opentalk.eu

 

Weitere Pressemitteilungen