Flexibilität und Unabhängigkeit für Ihre Videokonferenzen.
Sichere Videokonferenzen für alle, die digital souverän bleiben wollen.

OpenTalk auf dem Univention Summit 2024

Univention Summit 2024

Treffen Sie OpenTalk am 25. und 26. Januar auf dem Univention Summit 2024 in Bremen – dem Open Source-Event für IT-Projektverantwortliche aus Unternehmen, Kommunen und Bundesländern. Rund 450 Teilnehmende treffen sich zum Netzwerken und Erfahrungsaustausch mit Soft- und Hardwareherstellern sowie IT-Dienstleistern. Im Mittelpunkt stehen die neuesten Entwicklungen im Bereich Digitale Souveränität, erfolgreiche Open Source-Projekte und eine datenschutzkonforme Digitalisierung der Schul-IT.

OpenTalk ist auch 2024 als Platin Sponsor mit einer Keynote, Workshops sowie als Aussteller vor Ort dabei. Wir freuen uns auf viele interessante Gespräche.

Vorträge und Workshops mit OpenTalk

Das Kongressprogramm bietet eine Mischung aus Technik- und Best-Practice-Vorträgen, Keynotes, Panel-Gesprächen und Workshops. Sowohl hier als auch im begleitenden Ausstellungsbereich freuen wir uns auf Ihren Besuch – live vor Ort oder virtuell.

Keynote "Digitale Souveränität und Nationale Sicherheit: Nur mit Open Source?"
25.01.24 im Public Sector Track ab 11 Uhr mit OpenTalk-CEO Peer Heinlein

In der digitalen Zusammenarbeit sind Videokonferenzen ein unverzichtbares Werkzeug. Doch wie sicher sind unsere Daten auf Plattformen wie Zoom, MS Teams oder Webex angesichts der Möglichkeiten von KI? Dieser Vortrag beleuchtet die Gefahren einer maschinellen Verarbeitung von Kommunikation sowie die resultierenden existenziellen Risiken für Unternehmen oder die öffentlich-rechtliche Hand. Ein Blick in die AGBs einzelner Anbieter legt hier bestimmte Interessen offen. Wir zeigen die Bedeutung von digitaler Souveränität und Open Source für eine sichere und vertrauensvolle Kommunikation auf.

Workshop „OpenTalk: In UCS out of the box integriert!“
25.01.24 mit Dennis Kalbhen, Director Services OpenTalk

Die Open Source Videokonferenz OpenTalk authentifiziert, ebenso wie Univention UCS, mittels Keycloak nach dem OpenIDConnect-Standard. Wir zeigen Schritt für Schritt, wie Sie schnell und unkompliziert OpenTalk an Ihre vorhandene UCS-Installation anbinden und so zu Ihrer eigenen digital souveränen Videokonferenzlösung kommen. Dabei beleuchten wir neben den notwendigen Voraussetzungen, auch fortgeschrittene Features wie Automatisierung, Nutzersuche und die Nutzung von Gruppen-Merkmalen im UCS.

Workshop „Sicher & zertifiziert: Digital souveräne Videokonferenzen mit OpenTalk“
26.01.24 mit OpenTalk-CEO Peer Heinlein

OpenTalk ist die sichere, deutsche Videokonferenzlösung für alle, die Wert auf Produktivität, Datenschutz und digitale Souveränität legen. Als Open Source-Lösung von Grund auf neu entwickelt, tritt sie gegen die internationalen Player ebenso an, wie als Nachfolger zu Jitsi oder BBB. Wir zeigen den aktuellen Entwicklungsstand und geben Ausblick auf die Roadmap 2024, so z.B. Ende-zu-Ende-Verschlüsselung, die Integration von H.323/Cisco oder die beantragte CC-EAL4-Zertfifizierung des BSI.

 

Seien Sie am 25. & 26. Januar 2024 mit dabei. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen sowie die Registrierung finden Sie unter www.univention-summit.de

 

Weitere Beiträge